Vom „Affenschnitzel“ bis zur „Zonen-Gabi“

Wortschatzsammlungen im Internet können gute Dienste leisten, beispielsweise bei der Suche nach Synonymen. Vom Umfang her reichen Sie zwar nicht immer an die deutsche Wortbibel, dem Duden, heran, dafür ersparen sie zeitaufwendiges Seitenblättern.
Einen Blick über den landläufigen Wortschatz-Tellerrand kann man mit dem Portal „mundmische.de“ wagen.

Wollten Sie schon immer mal wissen, was es mit „Darmbrüllen“ oder „Geierpelle“ auf sich hat? Mundmische.de ist ein Paradies für subtilen, vulgären oder einfach abartigen Wortschatz-Schabernack. Über tausend Begriffe haben unerschrockene Vokabularbarden dort bereits zusammengetragen.

Das etwas andere Wörterbuch: Mundmische.de

Neben der alphabetischen Auflistung der Ausdrücke ist auch eine Gruppierung nach Schlagwörtern möglich. Eigene Wortkreationen können ebenfalls – noch vorheriger Registrierung – hinzugefügt werden. Wer davon abgesehen nach ausgefallenen Schimpfwörtern und Beleidigungen sucht, wird auch bei unserem Schimpfwörter-ABC fündig.

Fazit: Mundmische.de bietet zwar viel sinnfreies Wortgeplänkel, aber auch die eine oder andere aufregende Entdeckung.

| | 25. Oktober 2006 6011 x gelesen Schlagwörter: abseitig, ausgefallenes vokabular, mundmische, wörterbuch

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Die passenden Worte finden

SchimpfwörterIn Zeiten des kulturellen und wirtschaftlichen Zerfalls leidet auch die “sprachliche” Qualität von Beschimpfungen und Erniedrigungen der lieb gewonnenen Mitmenschen zusehends. Damit sich dieser Trend nicht weiter verstärkt, hat Zarathustra.6x.to die emotionalsten Beleidigungen, Flüche und Spottverse auf einem einzigartigen Hintergrundbild gebündelt, sozusagen als optimale Erweiterung für den heimischen Desktop. Mit dieser Geheimwaffe kann man nicht nur schlecht gelaunte Vorgesetzte auf Distanz halten, sondern auch gleichzeitig die sprachliche Vielfalt moderner “Bürokommunikation” erweitern und sichern…

...mehr darüber! veröffentlicht am 31. Mai 2007 in den Themengebieten Kommentare

Schmuckes Hintergrundbild

Snes EmulatorNeudeutsch als „Wallpaper“ bezeichnet, findet man Sie in undurchdringlicher Zahl im Internet – die Rede ist von Bildern, die mit ihrem irdischen Dasein verpflichtet sind, den Desktop zu verschönern. Wer sich weder mit teuren Fahrzeugen noch schlanken und dünn bekleideten Frauen zufrieden geben möchte, sollte einen Blick auf das Desktop-Thema „Zeit“ von zarathustra.6x.to werfen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 11. August 2006 in den Themengebieten Kommentare

Musiktipp: Nine Inch Nails – „The Slip“ (Creative Commons)

Nine Inch Nails verschenkt Studio-Album The SlipSchon im März diesen Jahres sorgte Trent Reznor’s Musikprojekt „Nine Inch Nails“ für Aufsehen, als er mit „Ghosts I-IV“ einige seiner experimentelle „Umtriebigkeiten“ zum kostenfreien Download im Internet bereitstellte, nun folgt der nächste Paukenschlag gegen vermeintlich etablierte Geschäftsmodelle der Musikindustrie: NIN verschenkt das Studioalbum „The Slip“.

...mehr darüber! veröffentlicht am 6. Mai 2008 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren