VLC Media Player

Der VLC Media Player ist ein schnelles und kompromissloses Videoabspielgerät für den Personal Computer: Er besticht nicht nur durch die große Anzahl der unterstützten Video- und Audioformate (MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, DivX, mp3, ogg, DVD, SVCD, VCD), sondern kann ferner auch als VideoStreaming-Client fungieren. Selbst nur partiell kopierte Videostücke oder beschädigte Dateien aus diversen Tauschbörsen verschlingt dieser Alleskönner ohne Probleme.

Einer der besten Media-Player für Microsoft Windows: VLC media player

Mit dem Player hat man des weiteren die Möglichkeit, einen Videofilm auf 2 nebeneinander stehenden TFT-Displays aufgeteilt wiederzugeben, die Bildqualität der “Movies” mit diversen Filtern aufzupeppen oder einfach ansprechende Gimmick’s wie die ASCII-Bildausgabe zu nutzen. Auf den Punkt gebracht: Das Opensource-Programm gehört definitiv in eine gut sortierte Softwarebibliothek.

Download: VLC Media Player, Version 0.8.6c, Windows

Netzauftritt: videolan.org

Kategorie im Netzverzeichnis: Musik – Audio – Video

| | 1. Mai 2005 5987 x gelesen

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Automatisiert herunterfahren

ShutDown4YOuMit der cleveren Postcardware “ShutDown4U” von Mario Freimann ist es endlich möglich, Windows zeitgesteuert herunterfahren zu lassen. Dabei können alle Sechs von XP unterstützten Modi wie “Herunterfahren”, “Neustarten”... mit der Software angewendet werden. Des Weiteren kann der Rechner, sofern er sich im Ruhe- bzw. Standbymodus befindet, zeitgesteuert reaktiviert werden.

...mehr darüber! veröffentlicht am 14. August 2005 in den Themengebieten Kommentare

Total Commander: Schnellzugriff auf viel genutzte Verzeichnisse

Total Commander: Schnellzugriff auf viel genutzte VerzeichnisseAls Explorer-Ersatz spart Christian Ghisler’s „Total Commander“ nicht nur einige Zusatzprogramme, auch nervige Klick-Arbeit beim Zugriff auf stark frequentierte Verzeichnisse gehört mit einer Favoriten-Funktion der Vergangenheit an.

...mehr darüber! veröffentlicht am 29. Juli 2008 in den Themengebieten Kommentare

Download-Tipp: Siebte Ausgabe der Open-Source-DVD (Windows)

7. Ausgabe der Open-Source-DVDMit dreihundert Open-Source-Lösungen, darunter 25 Neuzugänge, 72 Updates und die finale Version von OpenOffice.org 2.3, bietet die aktuelle Open-Source-DVD einen breiten Querschnitt an freien Software-Werkzeugen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 18. September 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren