Temperaturcheck per Konsole: „SpeedFanCmd“ (Windows XP/Vista)

Wem das Auslesen von Temperatur- und Spannungswerten über SpeedFan zu einfach ist, kann ebendieses auch mit dem Schweizer Werkzeug „SpeedFanCmd“ über die Windows-Konsole erledigen.

Temperaturcheck per Konsole: SpeedFanCmd (Windows XP/Vista)


Für Konsolenliebhaber: SpeedFanCmd


„SpeedFanCmd“ benötigt keine Installation: Einfach die entsprechende EXE-Datei herunterladen und über die Konsole im passenden Verzeichnis starten. Wichtig: Das SpeedFan-Original muss vorher gestartet werden, damit „SpeedFanCmd“ die zugehörigen Daten auslesen kann – ansonsten präsentiert die Freeware weder aktuelle Temperaturdaten noch Lüfterumdrehungen und Spannungswerte.

Netzauftritt & Download: feldkir.ch

| | 20. August 2008 7034 x gelesen Schlagwörter: freeware, konsole, s.m.a.r.t, speefan, windows

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(2 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Produktivität: Schneller Schreiben mit „LetMeType“ (GPL, Windows)

Flinke Schreibe: LetMeTypeEine flotte Schreibe ist nicht immer Sache des Zehnfinger-Tippsystems. Mit Carsten Clasohms exzellenter Open-Source-Anwendung „LetMeType“ steigert man die Schreibgeschwindigkeit auch ohne Volkshochschullehrgang um ein Vielfaches, insbesondere dann, wenn bestimmte Begriffe oft wiederholt werden.

...mehr darüber! veröffentlicht am 15. Juni 2008 in den Themengebieten Kommentare [1]

Desktop-Frühjahrsputz für Windows XP

Desktop-Frühjahrsputz für Windows XPDas Redmonder „Iconpaket“ auf einem frisch installierten Windows-XP-System mag ja noch übersichtlich sein, doch spätestens nach der x-ten Softwareinstallation quillt der Desktop über und verhindert so den effizienten Zugriff auf einzelne Programme. Wie man den „digitalen Schlendrian“ besiegt und den Desktop gleichzeitig zu ungeahnter Produktivität verhilft, will der nachfolgende Artikel klären.

...mehr darüber! veröffentlicht am 26. Februar 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Desktop: „FastKake“ – Pfeilschneller Zugriff auf die wichtigsten Windows-Funktionen (Freeware)

FastKake - einfacher Desktop-Schnellzugriff auf die wichtigsten Windows-Applikationen (XP/2000)Viele Anwendungen wie Eingabeaufforderung (Windows-Shell), Lautstärkeregelung, Taschenrechner, Neustart/Standby oder die Systemsteuerung lassen sich unter XP eher schlecht als recht durch mehrere Mausklicks öffnen. „FastKake“ erstellt ein simples Schnellstartverzeichnis auf dem Desktop und spart damit lästige Klick-Prozeduren.

...mehr darüber! veröffentlicht am 4. Dezember 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren