Spieletipp: Super Mario Fusion (Beta, Windows)

Das Genre der Jump’n’Run-Spiele gehört zu den Pionieren in der Computerspielegeschichte und hat es nicht zuletzt durch Konsolenklassiker wie „Sonic the Hedgehog“, „Donkey Kong“ oder „Super Mario“ zu großer Bekanntheit geschafft. „Super Mario Fusion“ ist ein Remake des gleichnamigen Nintendo-Titels.

Super Mario Fusion: „Mushroom Kingdom Hearts“ (BETA, aktuelle Version: 0.0.0.2) läuft unter Windows und benötigt keine Installation: Einfach das entsprechende ZIP-Arhciv herunterladen und entpacken. Trotz der niedrigen Versionsnummer lief das Spiel im Test ruckelfrei und ohne jegliche Abstürze. Das Spiel läuft auch auf älteren Laptops mit integrierter Grafik. Super Mario Fusion ist übrigens ein waschechter Mario-Klon, was sowohl das Spieledesign als auch die Steuerung betrifft. Grafik und Animationen bereiten keinen Grund zu Beanstandung.

Spielesteuerung:

SHIFT: Menüauswahl / Springen
STRG: Schießen / Tragen / Rennen
Leertaste: Item aufnehmen
Enter: Pause
F1: Hilfe
F2: Neustart
F3: Vollbild / Auflösung
F4: Wechsel zwischen Vollbild und Fenstermodus
F9: Bildschirmfoto
Esc: Spiel beenden

Netzauftritt & Download: breakmanx.com

Kategorie im Netzverzeichnis: Jump’n’Run

Bilderstrecke: Super Mario Fusion: Gelungener Pizzaheldenklassikerklon

Super Mario Fusion: Mushroom Kingdom Hearts - Gelunger Super-Mario-Klon.

Super Mario Fusion: Mushroom Kingdom Hearts - Gelunger Super-Mario-Klon.

Super Mario Fusion: Mushroom Kingdom Hearts - Gelunger Super-Mario-Klon.

Super Mario Fusion: Mushroom Kingdom Hearts - Gelunger Super-Mario-Klon. | | 15. April 2008 5430 x gelesen Schlagwörter: freeware, jump'n'run, klassiker, super mario fusion

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Spieletipp: Denksport mit „Pathological“

Denksport mit PathologicalMit runden Kügelchen lässt sich bekanntlich vielerlei Schabernack anstellen, mit
John-Paul Gignac’s kostenfreiem Knobelspiel „Pathological“ hingegen kommt der eigene Denkapparat so richtig auf Touren: Neben einer schnellen Auffassungsgabe bei den durch eine „Stechuhr“ zeitlich begrenzten Levels braucht es vor allem logisches Denkvermögen – belohnt wird der Spieler mit einem spannenden Soundtrack und 50 abwechslungsreichen Spiele-Kapiteln.

...mehr darüber! veröffentlicht am 29. Oktober 2006 in den Themengebieten Kommentare

Retro-Spieletipp: „Descent“ (1994, Windows XP / Vista)

Retro-Klassiker: Descent unter Windows XP / VistaMitte der 90er Jahre brach mit „Descent“ eine neue Ära im Markt für Computerspiele an: Zum ersten Mal konnte man sich in einer dreidimensionalen, wenn auch etwas grobpixeligen Welt vollständig in alle Richtungen frei bewegen. Der nachfolgende Artikel zeigt, wie man „Descent“ mit aktuellen Betriebssystemen zum Laufen bekommt.

...mehr darüber! veröffentlicht am 8. Mai 2008 in den Themengebieten Kommentare

„Frets on Fire“ – klimperndes Gitarrenspektakel

Frets on FireDas eine handelsübliche PC-Tastatur ihre Existenzberechtigung nicht nur durch das lethargische Einstampfen von Wörtern, Tastenkombinationen oder URLs verdient, beweist das kreative Karaoke-Spiel „Frets on Fire“. Mit der kostenfreien Software funktioniert man das heimische Tastenwerk kurzerhand in eine – stark vereinfachte – E-Gitarre um.

...mehr darüber! veröffentlicht am 20. Dezember 2006 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren