Spieletipp: „Star Wraith IV: Reviction” (Freeware, Windows)

Spannende Weltraumschlachten mit guter Grafik, die auch auf älteren Systemen flüssig laufen und über einen Multiplayer-Modus gemeinsam ausgetragen werden können? „Star Wraith IV: Reviction“ verspricht gelungenen Ballerspaß für Zwischendurch.

Star Wraith IV: Reviction: Gelungenes Weltraum-Ballerspiel für Zwischendurch.

„Star Wraith IV: Reviction“ läuft unter Windows 2000/XP/Vista und wird über eine herkömmliche Setup-Routine installiert. Für ordnungsliebende Zeitgenossen ist dabei noch erwähnenswert, den Installationspfad auf „x:\Programme\...“ zu ändern, ansonsten wird die Freeware im Verzeichnis „c:\sw3dg\StarWraith4\“ abgelegt.

Star Wraith IV: Reviction: Gelungenes Weltraum-Ballerspiel für Zwischendurch.

Das Spiel selbst bietet zwar keine opulente, aber doch gelungene 3D-Optik und eine etwas düster geratene Audiokulisse. Nach dem Spielstart sollte zunächst unter den Optionen die Steuerung von „Joystick“ auf Keyboard umgestellt werden, anschließend kann man entweder ein erstes Flugtraining absolvieren oder gleich mit einer zufällig ausgewählten Mission starten. Die benötigten Tasten zur Spielesteuerung findet sich ebenfalls im Optionen-Menü (siehe Bild). „Star Wraith IV: Reviction“ steht leider nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Star Wraith IV: Reviction: Gelungenes Weltraum-Ballerspiel für Zwischendurch.

Download (starwraith3dgames): Star Wraith IV Reviction, Installer, Windows, 11,1 MB

Netzauftritt: starwraith3dgames.home.att.net

Kategorie im Netzverzeichnis: 3D-Action & Arcade

Bilderstrecke: Ballerspaß im Weltraum:Star Wraith IV: Reviction

Star Wraith IV: Reviction: Gelungenes Weltraum-Ballerspiel für Zwischendurch.

Star Wraith IV: Reviction: Gelungenes Weltraum-Ballerspiel für Zwischendurch. | | 4. Mai 2008 6162 x gelesen Schlagwörter: ballern, freeware, spiele, star wraith iv: reviction, windows

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(2 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Spieletipp: „Plasma Pong“ – Actiongeladener Pong-Klon

Grafisch ansprechender und actiongeladener Pong-Klon: Plasma PongBereits 1972 veröffentlichte Atari Inc. mit „Pong“ eines der ersten Videospiele überhaupt, die sich schnell einer globalen Fangemeinde auf Konsolen, Spielautomaten und PCs erfreuen konnten. Steve Taylor’s „Plasma Pong“ adaptiert das bekannte Spieleprinzip in einen an Winamp-Visualisierungen erinnernden Plasma-Brei.

...mehr darüber! veröffentlicht am 1. Mai 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Retro-Spieletipp: „Descent“ (1994, Windows XP / Vista)

Retro-Klassiker: Descent unter Windows XP / VistaMitte der 90er Jahre brach mit „Descent“ eine neue Ära im Markt für Computerspiele an: Zum ersten Mal konnte man sich in einer dreidimensionalen, wenn auch etwas grobpixeligen Welt vollständig in alle Richtungen frei bewegen. Der nachfolgende Artikel zeigt, wie man „Descent“ mit aktuellen Betriebssystemen zum Laufen bekommt.

...mehr darüber! veröffentlicht am 8. Mai 2008 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp-Klassiker: „Alone in the Dark“ (Infogrames)

Alone in the Dark unter Windows XP zum Leben erweckenWährend heutige 3D-Spiele zehntausende Polygone und komplizierte Texturierungsverfahren verwenden, genügten beim 1992 erschienenen Horror-Adventure „Alone in the Dark“ nicht mehr als ein Dutzend Dreiecke zum Darstellen der Spielfiguren – damals eine echte Innovation. Nichtsdestotrotz erfreuen sich die musikalisch stimmungsvoll gestalteten ersten drei Teile einer treuen Fangemeinde, sogar eine spielbare Demoversion findet sich im Internet.

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. November 2006 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren