Spieletipp: „Knock the Monster“ (Freeware, Kloonigames.com)

Kurzweilige Spielfreude ermöglicht das mit einer Physik-Engine ausgestattete Experimentalspiel „Knock the Monster“ von Kloonigames.com.

Spieletipp: Knock the Monster (Freeware, Kloonigames.com)


Schwerkraft spielerisch erklärt: „Knock the Monster“

„Knock the Monster“ benötigt keine Installation: Einfach das entsprechende ZIP-Archiv von der Herstellerseite herunterladen und entpacken. Eine DirectX 9-kompatible Grafikkarte und das Microsoft .NET Framework 2.0 sollten ebenfalls auf dem Rechner vorhanden sein. Das Spieleprinzip gestaltete sich folgendermaßen: Ein Gewicht muss mittels passender Ketten eine Art „Indianerpfahl“ zum Umkippen bewegen. Dies erfolgt über die linke Maustaste. Während des freien Falls (Leertaste) können diese Ketten außerdem abgetrennt (rechte Maustaste) werden, was insbesondere in den kniffeligen späteren Levels notwendig ist.

Netzauftritt und Download: kloonigames.com/blog/games/knock

Zu Kloonigames siehe auch:

Spieletipp: „Jimmys Lost His Toilet Paper“

Spieletipp: Kreativer Rätselspaß mit „Crayon Physics“

| | 7. September 2008 11047 x gelesen Schlagwörter: freeware, kloonigames, knock the monster, physik-engine, spieletipp

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 7.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 7.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Spieletipp: JavaScript Super Mario Kart (Online)

Super Mario Kart im Browser: JavaScript Super Mario Kart (Browserbasierend)Normalerweise dient die Skriptsprache JavaScript für dynamische Navigationsleisten und diverse Effekthaschereien auf Internetseiten. Der Macher von nihilogic.dk sieht das allerdings etwas anders. Neuester Streich: Ein Super Mario Kart-Klon.

...mehr darüber! veröffentlicht am 29. Mai 2008 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: „Kong“ (Freeware, Windows)

Schneller Action-Shooter in Pseudo-3D-Landschaft: KongWer sich gerne einmal wie die „Axt im Walde“ aufführen möchte, findet mit „Kong“ einen actionreichen 2D-Shooter, welcher sowohl im Single- als auch im Multiplayer-Modus läuft und über einen integrierten Level-Editor verfügt.

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. Juni 2008 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: „Enigma“ – Geduld und Kombinationsfähigkeit trainieren (Linux, Mac OS X, Windows)

Erfordert Geduld, einen ruhigen Mauscursor und Kombinationsfähigkeit: Enigma (GPL, Windows, Linux, Mac OS X)Älteren Atari-Fans ist das Spiel „Oxyd“ möglicherweise noch ein Begriff; das Prinzip von „Enigma“ (GPL) von Daniel Heck (Projektgründer) ist jedenfalls identisch: Eine Kugel muss durch unterschiedliche Rätselszenarien bewegt werden. Dafür sind logisches Denkvermögen und eine „ruhige Mausbewegung“ ausschlaggebend.

...mehr darüber! veröffentlicht am 6. Oktober 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren