Spieletipp: „Jimmys Lost His Toilet Paper“ (Freeware, Kloonigames)

„Jimmys Lost His Toilet Paper“ ist ein weiteres Indie-Spiel des finnischen Entwicklers von Kloonigames.com, bei dem es sich darum dreht, Klopapier einzusammeln – ein mitunter kniffeliges Unterfangen.

Jimmys Lost His Toilet Paper: Kniffeliges Klopapiersammeln.

„Jimmys Lost His Toilet Paper läuft unter Windows XP/Vista und benötigt DirectX 9 sowie Microsofts .NET 2.0. Eine Installation ist nicht notwendig: Einfach das entsprechende ZIP-Archiv herunterladen und in einen Ordner entpacken. Gesteuert wird der Spieleproband über die Tastatur-Pfeiltasten, über „Shift“ kann das Toilettenpapier außerdem aufgerollt werden. Hindernisse lassen während des Spiels verschieben, um bestimmte Positionen zu erreichen. Der Schwierigkeitsgrad steigt dabei mit der Anzahl der Level. Für die Mittagspause bietet „Jimmys Lost His Toilet Paper“ eine kniffelige Abwechslung.

Download & Netzauftritt: kloonigames.com/blog/games/tp

Kategorie im Netzverzeichnis: Spiele & Zeitvertreib

Bilderstrecke: Klopapiersammler: „Jimmys Lost His Toilet Paper“

| | 26. Juli 2008 13403 x gelesen Schlagwörter: freeware, indie-games, jimmys lost his toilet paper, kloonigames, spiele, windows

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Spieltipp: Strategieklassiker „Z“ wiederbelebt

Z unter Windows XPDas mit der simplen Buchstabenbezeichnung „Z“ titulierte Echtzeit-Strategiespiel kam bereits 1996 auf den Markt. Mit einer unterhaltsamen Mischung aus Strategie und Arcade gelang damals dem englischen Spielehersteller „Bitmap Brothers“ ein echter Kassenschlager für PC, Playstation, Sega Saturn und Apple MAC. Wie man „Z“ auch auf einem modernen PC unter Windows XP zum Laufen bekommt, verrät der nachfolgende Artikel.

...mehr darüber! veröffentlicht am 26. August 2006 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp-Klassiker: „Alone in the Dark“ (Infogrames)

Alone in the Dark unter Windows XP zum Leben erweckenWährend heutige 3D-Spiele zehntausende Polygone und komplizierte Texturierungsverfahren verwenden, genügten beim 1992 erschienenen Horror-Adventure „Alone in the Dark“ nicht mehr als ein Dutzend Dreiecke zum Darstellen der Spielfiguren – damals eine echte Innovation. Nichtsdestotrotz erfreuen sich die musikalisch stimmungsvoll gestalteten ersten drei Teile einer treuen Fangemeinde, sogar eine spielbare Demoversion findet sich im Internet.

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. November 2006 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Super Mario Fusion (Beta, Windows)

Super Mario Fusion: Gelungener Super-Mario-KlonDas Genre der Jump’n’Run-Spiele gehört zu den Pionieren in der Computerspielegeschichte und hat es nicht zuletzt durch Konsolenklassiker wie „Sonic the Hedgehog“, „Donkey Kong“ oder „Super Mario“ zu großer Bekanntheit geschafft. „Super Mario Fusion“ ist ein Remake des gleichnamigen Nintendo-Titels.

...mehr darüber! veröffentlicht am 15. April 2008 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren