Spieletipp: JavaScript Super Mario Kart (Online)

Normalerweise dient die Skriptsprache JavaScript für dynamische Navigationsleisten und diverse Effekthaschereien auf Internetseiten. Der Macher von nihilogic.dk sieht das allerdings etwas anders. Neuester Streich: Ein Super Mario Kart-Klon.

JavaScript als Experimentierwiese: NIHILOGIC mit JavaScript Super Mario Kart.

Experimentelle Spielwiese für JavaScript-Anwendungen: JavaScript Super Mario Kart von nihilogic.dk

Nach eigenen Angaben läuft „JavaScript Super Mario Kart“ mit Mozilla Firefox 2/3, Opera (9.27, 9.5 beta) und Safari 3.1.1. Die flüssigste Wiedergabe wurde im Test mit Mozilla Firefox erzielt. Zur Verfügung stehen zwei verschiedene Strecken, bei denen man gegen jeweils zwei Mitstreiter antritt. Über Drop-Down-Felder lassen sich außerdem Qualität, Bildschirmgröße und Render-Modus auswählen. Sogar an die passende musikalische Hintergrundmusik wurde bei „JavaScript Super Mario Kart“ gedacht. Gesteuert wird das eigene Rennvehikel über die Pfeiltasten, Strecken können per Maus abgerufen werden. Auf dem Netzauftritt finden sich außerdem eine Super Mario Jump’n’Run-Umsetzung sowie Sepia-Toning und Histogramme für Bilder auf JavaSkript-Basis.

Link: nihilogic.dk/labs

Kategorie im Netzverzeichnis: Online-Flash-Spiele

| | 29. Mai 2008 5867 x gelesen Schlagwörter: browserspiele, javascript, javascript super mario kart, nihilogic.dk, spiele, super mario kart

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 3.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 3.0/5(2 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Geordnete Musiksammlung: „Teen Spirit“ (Freeware, Windows)

Bequeme Verwaltung des heimischen Musikarchivs: Teen SpiritDer Name mag auf den ersten Blick wie ein billiger Nackedei-B-Movie klingen, „Teen Spirit“ bietet unter der Haube aber eine ganze Menge zum Sortieren der heimischen Musiksammlung – ganz nach persönlichen Vorlieben. Als Zugabe und Pausenfüller gibt es obendrein ein Musikquiz, bei dem man in bestimmten Zeitabständen Songs erraten muss.

...mehr darüber! veröffentlicht am 3. Oktober 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Geschwinde Boote mit „Aquadelic“ (Freeware, Windows)

Aquadelic: Rasante Rennen im Wasser (Freeware, Windows)Wem sportliche PS-Boliden auf asphaltierten Strecken nicht genug sind, der kann mit „Aquadelic“ bequem auf flüssigere Pisten ausweichen: Mit schnellen Rennbooten geht es entweder gegen die Stoppuhr, gegen den Computer oder zu zweit in einer sehenswerten und liebevoll gestalteten 3D-Umgebung ans Eingemachte.

...mehr darüber! veröffentlicht am 2. November 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Ballerspaß mit „AssaultCube“ (Linux, Mac OS X, Windows)

Spannender Ballerspaß für Nebenbei: AssaultCubeWer noch auf der Suche nach einem zweckmäßigen Büropausenfüller ist, findet möglicherweise in Form des First-Person-Shooter „AssaultCube“ den passenden Zeitvertreib. Die nur 18,3 Mbyte große Freeware steht gleich für drei verschiedene Betriebssysteme zur Verfügung, braucht keine besonders anspruchsvollen Hardwarevoraussetzungen und besitzt sowohl einen Single- als auch Multiplayermodus.

...mehr darüber! veröffentlicht am 18. Juli 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren