Spieletipp: JavaScript Super Mario Kart (Online)

Normalerweise dient die Skriptsprache JavaScript für dynamische Navigationsleisten und diverse Effekthaschereien auf Internetseiten. Der Macher von nihilogic.dk sieht das allerdings etwas anders. Neuester Streich: Ein Super Mario Kart-Klon.

JavaScript als Experimentierwiese: NIHILOGIC mit JavaScript Super Mario Kart.

Experimentelle Spielwiese für JavaScript-Anwendungen: JavaScript Super Mario Kart von nihilogic.dk

Nach eigenen Angaben läuft „JavaScript Super Mario Kart“ mit Mozilla Firefox 2/3, Opera (9.27, 9.5 beta) und Safari 3.1.1. Die flüssigste Wiedergabe wurde im Test mit Mozilla Firefox erzielt. Zur Verfügung stehen zwei verschiedene Strecken, bei denen man gegen jeweils zwei Mitstreiter antritt. Über Drop-Down-Felder lassen sich außerdem Qualität, Bildschirmgröße und Render-Modus auswählen. Sogar an die passende musikalische Hintergrundmusik wurde bei „JavaScript Super Mario Kart“ gedacht. Gesteuert wird das eigene Rennvehikel über die Pfeiltasten, Strecken können per Maus abgerufen werden. Auf dem Netzauftritt finden sich außerdem eine Super Mario Jump’n’Run-Umsetzung sowie Sepia-Toning und Histogramme für Bilder auf JavaSkript-Basis.

Link: nihilogic.dk/labs

Kategorie im Netzverzeichnis: Online-Flash-Spiele

| | 29. Mai 2008 6867 x gelesen Schlagwörter: browserspiele, javascript, javascript super mario kart, nihilogic.dk, spiele, super mario kart

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 3.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 3.0/5(2 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Spieletipp: „Kimboot“ – Blutiger Büropausenfüller

Interessanter Büropausenfüller mit Physik-Engine: KimbootAufgabe bei Przemysław Müller’s „Kimboot“ ist es, durch geschicktes Mauskreiseln ein schwergewichtiges Objekt in Bewegung zu versetzen um damit die heranrückende Gegnerschaft zu eliminieren. Trotz simpler Grafik versteht die Freeware durch integrierte Physik-Engine zu gefallen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 23. Juni 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Denksport mit „Pathological“

Denksport mit PathologicalMit runden Kügelchen lässt sich bekanntlich vielerlei Schabernack anstellen, mit
John-Paul Gignac’s kostenfreiem Knobelspiel „Pathological“ hingegen kommt der eigene Denkapparat so richtig auf Touren: Neben einer schnellen Auffassungsgabe bei den durch eine „Stechuhr“ zeitlich begrenzten Levels braucht es vor allem logisches Denkvermögen – belohnt wird der Spieler mit einem spannenden Soundtrack und 50 abwechslungsreichen Spiele-Kapiteln.

...mehr darüber! veröffentlicht am 29. Oktober 2006 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Virtueller Motocross mit X-Moto

Kampf gegen die Schwerkraft: X-MotoAkrobatische Showeinlagen, gepaart mit einer Mischung aus Motocross und 2D-Jump and Run, verspricht das OpenSource-Spiel X-Moto. In 44 verschiedenen Welten gilt es, mit viel Fingerspitzengefühl die vielfältigen und kniffeligen Rennstrecken zu meistern, rote Erdbeeren einzusammeln und den Fahrer unbeschadet zur „Zielblume“ zu verfrachten. Was sich auf den ersten Blick einfach anhört, wird durch die ausgefeilte Spielephysik nicht gerade erleichtert.

...mehr darüber! veröffentlicht am 10. Oktober 2006 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren