Spieletipp: „Enigma“ – Geduld und Kombinationsfähigkeit trainieren (Linux, Mac OS X, Windows)

Älteren Atari-Fans ist das Spiel „Oxyd“ möglicherweise noch ein Begriff; das Prinzip von „Enigma“ (GPL) von Daniel Heck (Projektgründer) ist jedenfalls identisch: Eine Kugel muss durch unterschiedliche Rätselszenarien bewegt werden. Dafür sind logisches Denkvermögen und eine „ruhige Mausbewegung“ ausschlaggebend.

OpenSource-Spiel Enigma: Mischung aus Memory, (Maus)Geschicklichkeit und Gedächtnistraining

Die aktuelle, deutschsprachige Version (1.01) steht sowohl für Windows 95/98/ME/2000/XP als auch für Mac OS X und diverse Linux-Distributionen zur Verfügung. Letztere beiden finden sich auf der Herstellerseite, die Windows-Installer-Variante kann hier heruntergeladen werden.

Während des Spiels verwandelt sich der Mauscursor in eine Kugel, die durch 2D-Welten bewegt werden kann. An bestimmten Steinen befinden sich Symbole, ähnlich wie beim „Memory“-Kartenspiel müssen alle Paar jeweils nacheinander aufgedeckt werden. Laser, Totenköpfe und sonstige Hindernisse können dieses Unterfangen jedoch erschweren.

Enigma kategorisiert einzelne Level mit einer Vielzahl an Kriterien wie Intelligenz, Geschick, Geduld, Wissen oder Geschwindigkeit.

„Enigma“ besitzt eine unglaubliche Bandbreite an Rätselwelten, die auch für mehrere Tage Spielspaß garantieren. Einsteigern sei das Tutorial-Spielpaket empfohlen, welches bereits 65 Level mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad besitzt. Wer Zeit und Geduld mitbringt, kann auch eigene Level beisteuern, eine ausführliche, englischsprachige Bedienungsanleitung erklärt die Bewerkstelligung. Per rechtem Mausklick können im Übrigen weitere Informationen über einzelne Levels in Erfahrung gebracht werden, dabei werden auch Kriterien wie Intelligenz, Geschick, Geduld, Wissen, Geschwindigkeit und Schwierigkeit angezeigt (siehe Bild), auch ein Vergleich mit anderen Spielern ist möglich.

Download: Enigma 1.01, Installer, Windows, 14,1 MByte

Netzauftritt: nongnu.org/enigma/

Kategorie im Netzverzeichnis: Spiele & Zeitvertreib

Bilderstrecke: Enigma 1.91 (Windows)

Die einzelnen Level von

Enigma kategorisiert einzelne Level mit einer Vielzahl an Kriterien wie Intelligenz, Geschick, Geduld, Wissen oder Geschwindigkeit. | | 6. Oktober 2007 6785 x gelesen Schlagwörter: denkspiel, enigma, knobelspiel, linux, mac os x, open source, windows

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.67/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.7/5(3 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


In eigener Sache: tu_LAN 2008 – Die Forschungs-LAN in Ilmenau

tu_LAN 2008 - Die Forschungs-LAN in IlmenauStudium und Daddel-Spaß – passt das zusammen? Der Trend zum vernetzten Spielen jedenfalls ist seit Jahren ungebrochen, die wissenschaftlichen Forschungslücken entsprechend groß. Das Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Technischen Universität Ilmenau veranstaltet in diesem Jahr ihre erste Forschungs-LAN-Party mit zahlreichen Spiele-Höhepunkten.

...mehr darüber! veröffentlicht am 25. März 2008 in den Themengebieten Kommentare

Knobeltipp: Japanischer IQ-Test

Kniffeliger IQ-Test aus JapanJapanische Einstellungstests haben es in sich: Kombinationsfähigkeit und logisches Denkvermögen werden unter anderem mit einem speziellen Test abgefragt, der als „Japanese IQ Test“ im Internet die Runde macht.

...mehr darüber! veröffentlicht am 19. Juni 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Solitär-Einheitsbrei adé mit „Big Solitaires 3D“ (Windows, Linux, GPL)

Schluß mit dem Solitär-Einheitsbrei: „Big Solitaires 3D“ machts möglichWenn das herkömmliche Windows-Solitär zu Langweilen beginnt kann mit „Big Solitaires 3D“ möglicherweise Abhilfe geschaffen werden: Die Open-Source-Lösung bietet neben 40 verschiedenen Spielvarianten auch schicke 3D-Animationen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 31. Oktober 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren