Schöner Schreiben: Retro-Tastatur mit Bauanleitung

Eine ausgediente IBM-Tastatur aus den 80er Jahren muss nicht zwangsläufig auf dem heimischen Dachboden verstauben: Der „Steampunk Keyboard Mod“ zeigt, wie man – etwas handwerkliches Geschick vorausgesetzt – aus vergilbter Plastik einen echten Hingucker für den Schreibtisch zaubert.

Vorher: Langweilige „Wald-und-Wiesen-Tastatur“

Retro-Tastatur mit Bauanleitung: steampunkworkshop.com

Hinterher: Schreibtisch-Blickfang

Retro-Tastatur mit Bauanleitung: steampunkworkshop.com

Anleitung: steampunkworkshop.com

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 2.71/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 2.7/5(7 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Schöner Schreiben: Retro-Tastatur mit Bauanleitung

Retro-Tastatur mit Bauanleitung: steampunkworkshop.comEine ausgediente IBM-Tastatur aus den 80er Jahren muss nicht zwangsläufig auf dem heimischen Dachboden verstauben: Der „Steampunk Keyboard Mod“ zeigt, wie man – etwas handwerkliches Geschick vorausgesetzt – aus vergilbter Plastik einen echten Hingucker für den Schreibtisch zaubert.

...mehr darüber! veröffentlicht am 2. Juni 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Steve Jobs schockt: Intel ab 2006 "Inside"

Das der Chef von Apple des Öfteren ein egozentrisches Wesen an den Tag legt, ist zwar schon lange kein großes Geheimnis mehr, aber mit seiner fulminanten Ankündigung zur WWDC (Worldwide Developers Conference) in San Francisco schießt er diesmal den Vogel ab: Darin räumt er überraschend ein, dem Partner IBM, bisher zuständig für die Power-CPUs in Apple’s Computern, den Laufpass zu geben. Stattdessen heißt es ab Mitte 2006: “Intel inside”.

...mehr darüber! veröffentlicht am 7. Juni 2005 in den Themengebieten Kommentare

Übersicht: Kostenfreie Werkzeuge zur Festplattendiagnose (Alle Hersteller)

Übersicht über wichtige Festplattendiagnose-Werkzeuge aller HerstellerHilfsbereite Softwarelösungen, um den aktuellen Gesundheitszustand der heimischen Festplatte(n) in Erfahrung zu bringen, gibt es eigentlich genügend, etwa das beliebte „Speedfan“ zum Auslesen so genannter S.M.A.R.T.-Werte oder die Ultimate Boot CD, die viele Analyseprogramme auf einem bootfähigen Silberling bündelt. Für die passende Speicher-Diagnose bieten die meisten Hersteller aber auch kostenfreie Lösungen für Windows, die in der nachfolgenden Übersicht aufgelistet werden sollen

...mehr darüber! veröffentlicht am 27. August 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

  1. Die Tastatur sieht wirklich kultig und stilvoll aus. Mit dieser Retro-Tastatur ist ein Einzelstück sicher. Weiter Tastaturen gibt es auch auf www.industrietastaturen.woehrgmbh.de

    am 28 Februar 2011, 09:52.

Artikel kommentieren