Retro-Spieletipp: „Grand Theft Auto 1 & 2“ (1997-1999, Windows)

Mit „Grand Theft Auto 1/2“ sowie „Wild Metal“ bietet die Rockstar-Classic-Serie drei Spiele-Klassiker zum kostenfreien Download an.

Ingesamt drei Spiele-Klassiker bietet Rockstar zum kostenfreien Download an.

Klassiker: Grand Theft Auto 1 und 2. Quelle: Rockstar Classics

Der Hype um Rockstars aktuellen Titel „GTA IV“ ist immens: Mit über sechs Millionen verkauften Exemplaren gilt das Spiel schon jetzt als eines der erfolgreichsten der letzten Jahre. Wer einen Blick auf die Anfänge der GTA-Spieleserie werfen möchte, kann sich die ersten beiden Teile kostenfrei aus dem Netz herunterladen.

GTA 2: Ballerspaß und Autos knacken

GTA und GTA 2 werden im Gegensatz zur aktuellen 4er-Version aus der Vogelperspektive gespielt und mischen verschiedene Genres aus dem Action- und Rennspielsegment.
Passanten der virtuellen Großstadt können dabei fast nach Belieben verprügelt, Autos geklaut und diverse Unterwelt-Aufträge erledigt werden, nebenbei lassen sich Items wie Waffen und Lebenspunkte aufsammeln. Rivalisierende Gangs spielen vor allem in der zweiten Auskoppelung eine wichtige Rolle. Trotz des gehobenen Alters laufen GTA und GTA 2 auch ohne Emulator auf aktueller Hardware, da es sich um modifizierte Versionen handelt.

Netzauftritt & Download: rockstargames.com/classics/

Alternativer Download Chip.de:

GTA

GTA 2

Bilderstrecke: Grand Theft Auto: Virtuelles Gangster-Paradies

Passanten verprügeln, Autos klauen: GTA 2

GTA 2: Raketenwerfer richten besonders viel Schaden an und bringen viele Punkte

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(4 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Spieletipp: Solitär-Einheitsbrei adé mit „Big Solitaires 3D“ (Windows, Linux, GPL)

Schluß mit dem Solitär-Einheitsbrei: „Big Solitaires 3D“ machts möglichWenn das herkömmliche Windows-Solitär zu Langweilen beginnt kann mit „Big Solitaires 3D“ möglicherweise Abhilfe geschaffen werden: Die Open-Source-Lösung bietet neben 40 verschiedenen Spielvarianten auch schicke 3D-Animationen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 31. Oktober 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Breakpoint 2008 – „Beanie Fighter“ (96K Game, Windows)

Treffen der Computerkreativen: Breakpoint 2008 - Digital GardenAuch in diesem Jahr haben sich über das Osterwochenende zirka tausend Computerkreative der Demoszene in Bingen am Rhein unter dem Motto „Digital Garden“ versammelt, um sich mit ihren digitalen Kunstwerken im Wettbewerb zu messen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 25. März 2008 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp(s): Kreativkonzepte aus den Niederlanden

Kreative Freeware Spiele aus Holland von Jeroen StoutDas Holland neben Käsespezialitäten und Blumen auch im Spielebereich mit interessanten Ideen aufwarten kann, beweist Jeroen Stout – seines Zeichens Student an der „Utrecht School of the Arts“. Mit „Spider“, „Jelly“, „Shards“ und „Divided“ stellt er im Internet vier kostenfreie und vor allem kniffelige Spiele zur Verfügung, die zum Teil als Seminararbeiten im Studiengang „Spieldesign- und entwicklung“ entstanden sind.

...mehr darüber! veröffentlicht am 9. Mai 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

  1. Genial! Das habe ich früher Nächtelang gezockt :-)

    am 14 Juni 2008, 18:08.

Artikel kommentieren