Netzentdeckung: Auch ein Laptop-Rücken kann entzücken (Skin-Art.de)

Der Internetauftritt von Skin-Art.de hält in seinem Shop eine (noch) recht begrenzte Anzahl an schicken Design-Klebefolien für die Rückseite von Laptop-Bildschirmen bereit. Die laut Hersteller UV- und Hitzebeständigen Materialien sollen dabei auch als Kratzerschutz fungieren und sich rückstandslos Entfernen lassen.

Gepimpter Laptop-Bildschirmdeckel: Die UV- und hitzebeständigen Klebefolien von Skin-Art sollen's möglich machen (Quelle: Skin-Art.de)

Bis jetzt bietet „Skin-Art“ die Designfolien für die Bildschirmgrößen 14,1“, 15“ sowie 15,4“ an. Besitzer kleinerer Subnotebooks mit 12,1“-Bildschirmdiagonale oder größerer 17“-Modelle schauen also in die Röhre.

Der Klebefolien-Katalog besitzt ein noch überschaubares Produkt-Portfolio in den Bereichen Art, Felle, Flaggen, Leder und Stoffe. Kostenpunkt für das in Deutschland hergestellte Design-Klapprechnerupdate: 19,90,- Euro zzgl. 3,90,- Euro Versand. Eine Bauanleitung zum Befestigen der Folien findet sich ebenfalls auf den Seiten von Skin-Art.de.

Netzauftritt: skin-art.de

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Linux-Live-CD: „gOS“ – Abgespecktes Ubuntu mit Online-Affinität

gOS - schlanke Linux-Distribution auf Ubuntu-Basis und Web2.0-FeelingDer US-Einzelhandelskonzern Wal-Mart bietet derzeit ein preisgünstiges 200-Dollar-System auf Basis des VIA C7-D-Prozessor (1,5 GHz, 512 MB DDR2 RAM, 80 GByte Festplatte) in seinem Onlineshop an. Statt Microsoft Windows setzt Hersteller Everex aber als Betriebssystem auf „gOS“ – eine leichtgewichtige Linux-Distribution auf Ubuntu-Basis. Was „gOS“ alles kann und wie man es auf einem normalen PC zum Laufen bringt, verrät der nachfolgende Beitrag.

...mehr darüber! veröffentlicht am 15. November 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Visuelle Auffrischung für Mozilla Firefox

Auf Dauer ist das Firefox „Standard-Theme“ langweilig, doch glücklicherweise tummeln sich auf der Weltnetzseite von mozilla.com genügend Alternativen. Die folgende Liste zeigt eine kleine aber feine Auswahl an abwechslungsreichen Themen. Die Inhalte der Bildschirmfotografien stammen von onlinewahn.de:

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. April 2006 in den Themengebieten Kommentare

Update: Deutsche ICQ6-Version in neuem Gewand

ICQ 6 - Instant Messenger in neuem GewandZwar gibt es mit Gaim, Trillian, Miranda oder QIP inzwischen allerlei werbefreie Instant-Messenger, unumstrittener Platzhirsch bleibt aber weiterhin ICQ, welcher nunmehr bei Ausgabe Nr. 6 angelangt ist und eine renovierte, deutschsprachige Benutzeroberfläche besitzt.

...mehr darüber! veröffentlicht am 5. Juli 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Leserkommentare

  1. noch coolere skins, vor allem aber ohne aufpreis auf maß geschnitten und versandkostenfrei gibts bei http://www.laptopskins.de

    habe dort schon mehrfach gekauft und bin hochzufrieden.

    am 24 Januar 2008, 13:56.

Artikel kommentieren