Nero CD/DVD-Speed

Wer schon immer einmal hinter die Kulissen seines heimischen DVD/CD-Brenner schauen wollte ist mit der kostenlosen Software Nero CD/DVD Speed gut bedient. Mit diesem Diagnose-Tool der aus Karlsbad (Baden Württemberg) stammenden Nero AG , die unter anderem mit Produkten wie “Nero Burning Rom” oder “SIPPS” bekannt geworden ist, lassen sich diverse Testroutinen rund um den CD/DVD-Brenner durchführen.

Die aktuelle Vierte Version unterstützt dabei diverse Testläufe, unter anderem zur Gesamtdatentransferrate, Zugriffzeit, DAE-Qualität und viel mehr.

| | 4. Juli 2005 3126 x gelesen

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Automatisieren mit AutoHotkey

Nasa World WindTag für Tag führen PC-Nutzer Milliarden sinnfreier Mausklicks durch. Sei es zum stumpfen Abrufen einer einfachen E-Mail per Browser oder zum Starten eines Programms in der verschachtelten Windows-Startleiste. Mit „AutoHotkey“ sind die Zeiten des stupiden Dauerklickfetischismus endgültig gezählt. Programme können damit einfach und bequem per Tastenkürzel gestartet, Texte auf Tastendruck eingefügt und sogar ganze Klick-Prozeduren aufgenommen und als ausführbare Datei (exe) exportiert werden – die eierlegende Wollmilchsau also?

...mehr darüber! veröffentlicht am 26. September 2006 in den Themengebieten Kommentare

Leere Verzeichnisse beseitigen: „Remove Empty Directories“ (Windows, LGPL)

Spürt leere und verwaiste Verzeichnisse auf: Remove Empty Directories (Open Source)Ein falscher Klick im Windows-Explorer – Schwupp-di-wupp erblickt ein neuer Ordner das Licht der Welt, obwohl man ihn gar nicht benötigt; aber auch deinstallierte Software hinterlässt gerne Erinnerungsstücke in Form verwaister Verzeichnisse. Mit Jonas David John’s Open-Source-Anwendung „Remove Empty Directories“ beseitigen sie derartige Ärgernisse.

...mehr darüber! veröffentlicht am 25. September 2007 in den Themengebieten Kommentare

Produktivität: Schneller Schreiben mit „LetMeType“ (GPL, Windows)

Flinke Schreibe: LetMeTypeEine flotte Schreibe ist nicht immer Sache des Zehnfinger-Tippsystems. Mit Carsten Clasohms exzellenter Open-Source-Anwendung „LetMeType“ steigert man die Schreibgeschwindigkeit auch ohne Volkshochschullehrgang um ein Vielfaches, insbesondere dann, wenn bestimmte Begriffe oft wiederholt werden.

...mehr darüber! veröffentlicht am 15. Juni 2008 in den Themengebieten Kommentare [1]

Leserkommentare

Artikel kommentieren