Musiktipp: „What The Blood Revealed“ (2007, EP)

Mit Gesang haben die vier schottischen Jungs aus Irvine zwar nicht viel am Hut, dafür kommen Fans melodiösen Postrocks à la Mogwai auf ihre Kosten. Vier Songs der aktuellen EP können kostenfrei von der Musikplattform last.fm herunter geladen werden.

What The Blood Revealed: Kostenfreier Postrock.

What The Blood Revealed: Sprachloser Experimental-Postrock

Auch wenn audiophilen Zeitgenossen die magere 128-KBps-Codierung der vier MP3s ein Dorn im Auge sein dürfte, so bieten „What The Blood Revealed“ doch stimmige Gitarrenmusik, die zwischen extrem ruhigen bis hin zu nervösen Riffs pendelt.

Trackliste:

1. Evolution is Not a Theory
2. Modern/Latter Improvements to the Ptolemaic System
3. Blood On The Turing Machine
4. They Will Sow Guns And We Will Reap Bullets

Netzauftritt & Download: lastfm.de/music/What+The+Blood+Revealed

Profil auf Myspace.com: myspace.com

Kategorie im Netzverzeichnis: Kostenfreie Musiksammlungen

Live-Performance auf Youtube.com:





| | 24. Juni 2008 7286 x gelesen Schlagwörter: kostenfreie mp3s, mogwai, musiktipp, postrock

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Anleitung: Fehlende CD-Cover mit Winamp herunterladen

CD-Cover mit Winamp herunterladenMit freien Werkzeugen wie „Exact Audio Copy“ lässt sich das heimische CD-Archiv ganz nach persönlichen Qualitätsansprüchen hinsichtlich Bitrate und verwendeten Audio-Codec für den PC „digitalisieren“. Wer darüber hinaus auf das Einscannen des Cover-Materials verzichten möchte, kann dies unter anderem mit Winamp nachholen, wenn auch mit eingeschränkter Auflösung und teilweise schlechten Cover-Vorschlägen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 22. April 2008 in den Themengebieten Kommentare

Musiktipp: „LoveMusic HateRacism“ (kostenfreie Doppel-CD)

Musik für eine gute Sache: LoveMusic HateRacism - 35 Songs zum kostenfreien DownloadWenn sich bekannte Indie-Rocker wie Bloc Party, Hard-Fi oder Maximo Park zusammenschließen, um im Internet ein kostenfreies Doppelalbum zu veröffentlichen, hat das seinen Grund: „LoveMusic HateRacism“ – Musik für eine gute Sache.

...mehr darüber! veröffentlicht am 22. November 2007 in den Themengebieten Kommentare

Musiktipp: Le Mépris – Le Mépris (aerotone)

Gediegene Klavierspielkunst: Reiko Matane mit Le MéprisFür verregnete Sommertage bietet „Le Mépris“ mit gediegenen Klavierklängen und sanftem Gesang das passende Gegenstück.

...mehr darüber! veröffentlicht am 14. Juni 2008 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren