Musiktipp: Kostenfreie MP3s von „Sigur Rós“

Die aus Island stammende Band Sigur Rós hat sich mit ihrem melancholischen Post-Rock-Stil nicht nur im hohen Norden, sondern auch international einen Namen gemacht. Einige Titel, teilweise auch unveröffentlichte LIVE-Aufnahmen, finden sich auf dem englischsprachigen Internetauftritt der Band.

Musiktipp: Kostenfreie MP3s von „Sigur Rós“

Sigur Rós / Bildquelle
Creative Commons Lizenz

Einige Verlinkungen scheinen auf der Seite zwar nicht mehr zu funktionieren, für einen Einstieg reicht das vorhandene Audiomaterial aber allemal aus.

Link: „sigur-ros.co.uk“

| | 3. Juli 2007 3468 x gelesen Schlagwörter: mp3, musiktipp, post-rock, sigur rós

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Musiktipp: Kostenfreie MP3s von „Sigur Rós“

Kostenfreie MP3s von Sigur RósDie aus Island stammende Band Sigur Rós hat sich mit ihrem melancholischen Post-Rock-Stil nicht nur im hohen Norden, sondern auch international einen Namen gemacht. Einige Titel, teilweise auch unveröffentlichte LIVE-Aufnahmen, finden sich auf dem englischsprachigen Internetauftritt der Band.

...mehr darüber! veröffentlicht am 3. Juli 2007 in den Themengebieten Kommentare

Musiktipp: Mercedes-Benz Mixed Tape 22

Sommerfrische Musik bietet die nunmehr 22. Ausgabe der Mercedes-Benz Mixed Tape-SamplerSommerfrische Musik bietet die nunmehr 22. Ausgabe der Mercedes-Benz Mixed Tape-Sampler. Zehn Songs können inklusive PDF-Cover kostenfrei heruntergeladen werden.

...mehr darüber! veröffentlicht am 23. August 2008 in den Themengebieten Kommentare

BANG & OLUFSEN für Windows: „BeoPlayer“

Edler Minimalist: BeoPlayer (BANG & OLUFSEN)Ihren Ruf für formschöne und einfach zu bedienende Unterhaltungselektronik wird BANG & OLUFSEN auch im Softwarebereich gerecht: Der kostenfreie „BeoPlayer“ besticht durch sein ausgefeiltes Bedienkonzept, das Musik- und Fotoarchiv mit CD-Ripper und Internetradio verbindet.

...mehr darüber! veröffentlicht am 5. Juli 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren