Mozilla Firefox: Druckvorschau mit „Print/Print Preview“

Der Druckdialog war noch nie eine Stärke von Mozilla Firefox. Glücklicherweise lassen sich mit dem passenden Plugin Druckeinstellungen und Vorschau individuell konfigurieren – was durchaus die eine oder andere Seite Papier sparen kann.

Mozilla Firefox: Druckvorschau mit Print/Print Preview


Spart Papier: Drucken mit dem Firefox-Add-on „Print/Print Preview“


„Print/Print Preview“ ist ein Add-on für Mozilla Firefox und läuft sowohl in der 2er als auch in der aktuellen 3er-Version des Browser. Die Erweiterung fügt dem Menü unter anderem den Eintrag „Druckvorschau“ hinzu. Damit lassen sich Skalierung (30 – 100 Prozent), Seitenränder (über den Button „Seite einrichten…“) sowie die Beschriftung von Kopf- und Fußzeile individuell einrichten.

Mozilla Firefox: Druckvorschau mit Print/Print Preview


Kopf- und Fußzeilen lassen sich mit „Print/Print Preview“ mit eigenen Vorgaben bestücken


Ebenso lassen sich etwaige Hintergrundbilder ein- oder ausblenden. Wie bei jedem Add-on muss Mozilla Firefox nach der Installation des Plugins neu gestartet werden.

Netzauftritt & Download: addons.mozilla.org

| | 23. August 2008 8796 x gelesen Schlagwörter: add-on, druckvorschau für mozilla firefox, mozilla firefox, print/print preview

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 3.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 3.0/5(4 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


WLAN? Aber sicher!

Die Popularität drahtloser Netzwerktechnik in den eigenen vier Wänden hat in den letzten Jahren zweifelsohne eine echte Hausse erlebt. Dennoch vernachlässigen viele Hobby-Administratoren die Sicherheit ihres Funknetzes sträflich, obwohl –
im Gegensatz zu leitungsgebundenen Lösungen – die Datenströme außerhalb der heimischen Gefilde keinen Halt machen. Eine sichere Verschlüsselung ist ohne Großen Aufwand mit dem WPA-Standard möglich. Der ältere WEP-Schlüssel (Wired Equivalent Privacy) kann inzwischen nicht mehr als „sicher“ bezeichnet werden.

...mehr darüber! veröffentlicht am 2. August 2006 in den Themengebieten Kommentare

Visuelle Auffrischung für Mozilla Firefox

Auf Dauer ist das Firefox „Standard-Theme“ langweilig, doch glücklicherweise tummeln sich auf der Weltnetzseite von mozilla.com genügend Alternativen. Die folgende Liste zeigt eine kleine aber feine Auswahl an abwechslungsreichen Themen. Die Inhalte der Bildschirmfotografien stammen von onlinewahn.de:

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. April 2006 in den Themengebieten Kommentare

Elektronische Postkartenserie "Nietzsche"

Die Werkreihe “Nietzsche” verbindet bekannte Zitate des deutschen Philosophen mit visuellen Elementen. Im Übrigen können Sie alle abgebildeten Werke schnell und einfach als elektronische Postkarte an Freunde oder Bekannte versenden.
Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

...mehr darüber! veröffentlicht am 25. Juli 2006 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren