Lachen bis zum Abwinken: „ComiX“ (Beta, OpenSource)

Im Internet existiert eine unübersichtliche Anzahl an Netzauftritten für gutgemachten Cartoon-Bilderstoff. Von „Garfield“ bis „Toles Tom“ bietet die englischsprachige OpenSource-Anwendung „ComiX“ unter Windows eine chronologische Übersicht, die täglich mit neuem Material aus dem Netz versorgt wird – und einem die umständliche Recherche per Browser erspart.

Cartoons bis zum Abwinken - und sogar werbefrei:

Der nur 88 Kbyte große Cartoon-Sammler „ComiX“ benötigt keine Installation, einfach die aktuelle Version (0.2.1.24 beta 3) herunterladen, entpacken und per Klick auf „ComiX.exe“ starten. Die Software benötigt im Übrigen Microsoft’s .NET-Erweiterung. Anschließend lassen sich die lustigen Pixelbilder aus einem Drop-Down-Feld oder chronologisch in einem Kalender beziehungsweise über die Navigationsbuttons (Grün) auswählen.

Herstellerseite: gravityfx.org

Download: ComiX.v0.2.1.24, beta3, ZIP

| | 19. Juli 2007 9523 x gelesen Schlagwörter: cartoons werbefrei, comix, kostenfreie cartoons, open-source

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Rückblick CeBIT 2006:

foobar2000 Unter der Parole „Join the Vision“ startete am 08. März die CeBIT 2006 in Hannover –
diesen Mittwoch endete Sie. Dabei kann man sogar auf ein kleines Jubiläum zurückblicken, denn seit 20 Jahren zeigt die größte Computermesse der Welt zukunftsweisende Trends und Technologien der Informations- und Telekommunikationsbranche auf. Zwar kamen zur diesjährigen Messe mit 450.000 Besuchern knapp 45.000 Menschen weniger als im letzten Jahr, trotzdem blieb die Ausstellerzahl stabil bei 6262, über die Hälfte davon aus dem Ausland. Der visuelle Rückblick von zarathustra.6x.to bietet einen kleinen Ausschnitt an aktuellen Trends und kuriosen Ausstellungsstücken:

...mehr darüber! veröffentlicht am 18. März 2006 in den Themengebieten Kommentare

Netzentdeckung: Digitaler Großeinkauf

Da staunte das Sekretariat der Metzendorf-Schule im südhessischen Bensheim nicht schlecht: Unter falschem Namen waren zwei Berufsschüler für erkleckliche 3,6 Milliarden Euro auf ausgiebiger Konsumtour bei einem namhaften Elektronikversand unterwegs – jetzt dürfen die beiden Scherzkekse zwei Wochen lang Sozialstunden für die Bildungsstätte ableisten.

...mehr darüber! veröffentlicht am 19. Juni 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spezial: Flash-Fotoalben mit Picasa 2 für’s Web einrichten

Flash-Fotoalben mit Picasa 2 fürs Web erstellenUm sehenswerte Bilder-Galerien für den eigenen Internetauftritt auf die Beine zu stellen braucht es nicht zwangsläufig ein Flash-Diplom: Mit den passenden Templates von Paul van Roekel und Google’s Bildverwaltungslösung Picasa 2 ist das leichter, als man annehmen möchte.

...mehr darüber! veröffentlicht am 5. Mai 2008 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren