Kreativwerkzeug für Kinder

Während ältere PC-Nutzer Mal- und Bildbearbeitungsprogramme eher dazu einsetzen, das heimische Fotoarchiv zu verwalten beziehungsweise zu bearbeiten, können die jüngsten Sprösslinge mit dem kostenfreien Malprogramm „Tux Paint“ ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Neben Stempel, Form, Pinsel- und Textwerkzeugen steht dafür auch ein so genanntes „Magiewerkzeug“ zur Verfügung, das verschiedene Effekte, beispielsweise Regenbogenfarben oder Sterne, eindrucksvoll auf den Bildschirm projiziert.

TUX PAINT

Ferner unterstützen Soundeffekte das spielerische Erlernen der verschiedenen Werkzeugoptionen. Hat man die entsprechende Zeichnung vollendet, kann das Bild – ohne die komplizierte Einblendung des Windows-Abspeicherungsdialoges – als Thumbnail abgespeichert werden. Damit verringert sich auch die Wahrscheinlichkeit, dass der Nachwuchs Schaden am Dateisystem hinterlässt. „Tux Paint“ steht für Windows, Macintosh und Linux zur Verfügung, für „Vielsprachler“ existieren bereits über 60 verschiedene Übersetzungen der Software, unter anderem auch Isländisch und Tibetanisch. Im Übrigen stellt der Hersteller auch einige Videos mit diversen Anregungen und Beispielen zur Verfügung. | | 4. August 2006 3859 x gelesen Schlagwörter: kinder, malen, opensource, software, tux paint

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 4.67/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 4.7/5(3 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Musikalische Geschmacksverstärkung

foobar2000Der Trend zur Digitalisierung macht auch vor der heimischen Musiksammlung keinen Halt. Was vor 30 Jahren die heißgeliebte LP auf Vinyl, sind heute mehr oder weniger Nullen und Einsen auf CD oder Festplatte. Das „schwarze Gold“ gehört damit zwar längst nicht zum alten Eisen, dennoch Ermöglichen moderne Datenkompressionsverfahren wie MP3 das Platzsparende Speichern auf dem PC sowie die Möglichkeit, die musikalischen Vorlieben auf mobile Abspielgeräte zu überführen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 22. Juli 2006 in den Themengebieten Kommentare [1]

CMS Light

CMSimple
In Zeiten rapid fallender Preise für die Unterstützung von PHP in diversen Webhosting-Angeboten lohnt ein Blick über den Tellerrand, was man mit derlei neuen Funktionen anfangen kann. Eine Möglichkeit wäre beispielsweise, vorhandene statische HTML-Seiten auf ein modernes Content-Management-System (kurz CMS) umzustellen. Bevor man allerdings einen solchen Schritt ernsthaft in Erwägung zieht, sollte man sich über die Vor- und Nachteile seines Schaffens im Klaren sein.

...mehr darüber! veröffentlicht am 4. Februar 2006 in den Themengebieten Kommentare

Total Commander: Schnellzugriff auf viel genutzte Verzeichnisse

Total Commander: Schnellzugriff auf viel genutzte VerzeichnisseAls Explorer-Ersatz spart Christian Ghisler’s „Total Commander“ nicht nur einige Zusatzprogramme, auch nervige Klick-Arbeit beim Zugriff auf stark frequentierte Verzeichnisse gehört mit einer Favoriten-Funktion der Vergangenheit an.

...mehr darüber! veröffentlicht am 29. Juli 2008 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren