Praxis: Pixel-Panorama selbstgemacht – AutoStitch (Freeware)

Retro-Spieletipp: „Stunts“

Stunts - Spieleklassiker unter Windows XP zum Leben erwecktDer pixelige Arcadeklassiker „Stunts“, in Europa unter der Bezeichnung „4D Sports Driving“ bekannt geworden, erfreut sich trotz des hohen Alters von nunmehr 17 Jahren einer treuen, internationalen Fangemeinde. Unter Windows XP bekommt man das Spiel, dass per Streckeneditor unter anderem mit individuellen Rennpisten erweitert werden kann, ohne großen Aufwand mit dem Emulator DOSBox zum Laufen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 1. Juni 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: „Rooms“ – Interaktives Knobelpuzzle

Spannendes Knobelpuzzle auf Flash-Basis: Rooms 1.25Mit „Rooms“ stellt der Koreaner Kim Jonghwa auf handmadegame.com ein interessantes Spielekonzept vor, das Elemente aus Adventure- und Puzzlespielen verbindet und mit einem hervorragend umgesetzten Soundtrack aufwartet.

...mehr darüber! veröffentlicht am 19. Mai 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp(s): Kreativkonzepte aus den Niederlanden

Kreative Freeware Spiele aus Holland von Jeroen StoutDas Holland neben Käsespezialitäten und Blumen auch im Spielebereich mit interessanten Ideen aufwarten kann, beweist Jeroen Stout – seines Zeichens Student an der „Utrecht School of the Arts“. Mit „Spider“, „Jelly“, „Shards“ und „Divided“ stellt er im Internet vier kostenfreie und vor allem kniffelige Spiele zur Verfügung, die zum Teil als Seminararbeiten im Studiengang „Spieldesign- und entwicklung“ entstanden sind.

...mehr darüber! veröffentlicht am 9. Mai 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: „Plasma Pong“ – Actiongeladener Pong-Klon

Grafisch ansprechender und actiongeladener Pong-Klon: Plasma PongBereits 1972 veröffentlichte Atari Inc. mit „Pong“ eines der ersten Videospiele überhaupt, die sich schnell einer globalen Fangemeinde auf Konsolen, Spielautomaten und PCs erfreuen konnten. Steve Taylor’s „Plasma Pong“ adaptiert das bekannte Spieleprinzip in einen an Winamp-Visualisierungen erinnernden Plasma-Brei.

...mehr darüber! veröffentlicht am 1. Mai 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Spieletipp(s): Breakpoint 2007 – Kreative 96K-Games

Breakpoint 2007 – Kreative 96K-GamesAuch in diesem Jahr gaben sich – über das Osterwochenende – etwa 1000 Anhänger der so genannten „Demoscene“ auf der „Breakpoint 2007“ ein schöpferisches Stelldichein. Neben den Gewinnerteams in Sparten wie „64K-Intros“ oder „PC-Demos“ beeindrucken auch die Sieger der Kategorie „96K Games“ mit durchaus interessanten und grafisch gut gemachten Spielekonzepten.

...mehr darüber! veröffentlicht am 23. April 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: „Alex the Allegator 4“

Jump'n'Run Spielspaß für Jung und Alt: Alex the Allegator 4 Jump’n’Run Spiele im Stile von Super Mario erfreuen sich trotz des mehr oder weniger in die Jahre gekommenen Spiele-Prinzips unverändert großer Beliebtheit. In Johan Peitz’s Freeware „Alex the Allegator 4“ schlüpft man dabei die Rolle eines Krokodils und kämpft gegen diverse Gegner in einem durch und durch „Grün“ gestalteten Level-Design.

...mehr darüber! veröffentlicht am 5. April 2007 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: „Rocket Commander“ – Auf Kollisionskurs im Asteroidengürtel

Freeware Rocket Commander: Auf Kollisionskurs im AsteroidengürtelDie private Raumfahrt steckt zwar noch in den Kinderschuhen, wer demungeachtet bereits heute eine Trainingseinheit quer durch einen wuchtigen Asteroidenhagel unternehmen möchte, liegt mit Benjamin Nitschke’s „Rocket Commander“ goldrichtig: Sechs spannende und nicht immer leichte zu meisternde Missionen stehen in der grafisch hervorragend umgesetzten Freeware zur Verfügung.

...mehr darüber! veröffentlicht am 18. März 2007 in den Themengebieten

Spieletipp: „Kumoon“ – Küken mit Knarre

Kumoon - Kücken mit KnarreDas Ballerspiel nicht gleich Ballerspiel ist, beweist Mikko Oksalahti’s kostenfreier „Kükenshooter“ Kumoon. Unnötiges „Draufhalten“ wird hierbei allerdings bestraft, vielmehr gilt es, die roten Spielekisten durch indirekte Treffer zum „Umkippen“ zu Bewegen – was angesichts der realistischen Physik-Engine nicht immer leichtfällt.

...mehr darüber! veröffentlicht am 2. Februar 2007 in den Themengebieten Kommentare

„Frets on Fire“ – klimperndes Gitarrenspektakel

Frets on FireDas eine handelsübliche PC-Tastatur ihre Existenzberechtigung nicht nur durch das lethargische Einstampfen von Wörtern, Tastenkombinationen oder URLs verdient, beweist das kreative Karaoke-Spiel „Frets on Fire“. Mit der kostenfreien Software funktioniert man das heimische Tastenwerk kurzerhand in eine – stark vereinfachte – E-Gitarre um.

...mehr darüber! veröffentlicht am 20. Dezember 2006 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp-Klassiker: „Alone in the Dark“ (Infogrames)

Alone in the Dark unter Windows XP zum Leben erweckenWährend heutige 3D-Spiele zehntausende Polygone und komplizierte Texturierungsverfahren verwenden, genügten beim 1992 erschienenen Horror-Adventure „Alone in the Dark“ nicht mehr als ein Dutzend Dreiecke zum Darstellen der Spielfiguren – damals eine echte Innovation. Nichtsdestotrotz erfreuen sich die musikalisch stimmungsvoll gestalteten ersten drei Teile einer treuen Fangemeinde, sogar eine spielbare Demoversion findet sich im Internet.

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. November 2006 in den Themengebieten Kommentare