„Flashiger“ Humor der herben Sorte: Couchkartoffelsalat.de

Ulkige Charaktere und schamlosen Humor bis in die letzte erogene Lachmuskelzone bieten die umfangreichen Flash-Cartoon-Sammlungen auf chouchkartoffelsalat.de. Wer den Leipziger Falk Hühne bei seiner kreativen Arbeit unterstützen will, kann sich unter anderem durch den Kauf von T-Shirts, „Schlüppern“, DVDs und Postern bedanken.

Flash-Humor in der erogenen Lachmuskelzone: Couchkartoffelsalat.de

Link: couchkartoffelsalat.de

| | 4. Juni 2007 8802 x gelesen

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 3.50/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 3.5/5(2 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Doppelte Dateien aufstöbern: „Duplicate Files Finder“ (Windows, Linux)

Doppelte Dateien ausfindig machen: Duplicate Files Finder (Open Source)Doppelte Downloads, doppelte Bilder, doppelter Datenmüll: Allzu schnell kann der Datendubletten-Überblick verloren gehen und wertvoller Speicherplatz – auch wenn dies in Anbetracht üppig ausgestatteter und preiswerter Festplatten weniger kritisch sein mag – belegt werden. Mit Matthias Boehm’s „Duplicate Files Finder“ (GPL) rückt man diesem Problem auf den Leib.

...mehr darüber! veröffentlicht am 23. April 2008 in den Themengebieten Kommentare

Praxis: USB-Kabel richtig angestöpselt

PC-Komponenten per USB-Kabel richtig anschliessenOb externe Festplatte, Digitalkamera, Stick oder Maus: Ohne USB (Universal Serial Bus) läuft heutzutage fast nichts mehr. Leider haben viele PC-Einsteiger Schwierigkeiten, das USB-Kabel korrekt am heimischen Desktop-PC anzuschließen. Die nachfolgende Anleitung beseitigt dieses Ärgernis – lästiges Kabel Hin- und Herdrehen gehört damit der Vergangenheit an.

...mehr darüber! veröffentlicht am 5. September 2007 in den Themengebieten Kommentare

Praxis: eBay-Auktionen mit portablem RSS-Reader überwachen

Praxis: Bei eBay-Auktionen mit RSS auf dem Laufenden bleibenIn Deutschlands größter virtuellen Auktionsstätte tummelt sich ein unüberschaubares Angebot: Ob antiquarische Konversationslexika oder günstige Hornlautsprecher – wer hier den Überblick wahren möchte, bekommt mit RSS-Feeds und dem kostenfreien Standalone-Reader „GreatNews“ auch ohne die recht überfrachtete Website von eBay einen portablen und aktuellen Auktions-Überblick.

...mehr darüber! veröffentlicht am 27. April 2008 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren