Ehrensenf.de – Neues aus der Netzwelt

Der aus dem Buchstabenreservoir von „Fernsehen“ abgeleitete Kunstbegriff „Ehrensenf“ und die gleichnamige Internetadresse stehen für abwechslungsreiche Kurznachrichten aus den Untiefen des Weltnetzes – dabei haben auch durchaus skurille Dinge wie ein „Tennisballwerfener Hund“ das Zeug zur Veröffentlichung.


Ehrensenf.de nebst Moderatorin

Hinter dem Angebot stehen die Kölner Carola Sayer und Rainer Bender, die mit viel Fleißarbeit täglich eine fünfminütige Sendung im Kölner Belgischen Viertel auf die Beine stellen. Präsentiert werden die Nachrichten von Katrin, einer charmanten jungen Dame, die eigens für die Mini-Produktion gecastet wurde. Wie so oft stammt das Vorbild von Ehrensenf.de aus Übersee, dort erreicht rocketboom.com allerdings im Gegensatz zu den durchschnittlich 20.000 Zuschauern, die täglich bei ehrensenf.de „einschalten“, schon über eine halbe Millionen Benutzer. Das Konzept zeigt dennoch die erstaunlichen kreativen Möglichkeiten auf, die mit modernen Breitbandanbindungen möglich sind. Wirtschaftlich lohnt das Angebot für die Produzenten noch nicht, dennoch hofft man, das es “bald soweit ist”.

Links:
http://ehrensenf.de/
http://www.rocketboom.com/vlog/

Downloadtipp:

Picasa 2 – kostenlose Bildverwaltung von Google:

| | 29. April 2006 4749 x gelesen

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Quasselstrippe: Quiet internet pager (Qip)

qip werbefreier instant messenger„Instant Messaging“ genießt heutzutage vor allem bei Jugendlichen eine hohe Anziehungskraft – vergleichbar etwa mit dem guten alten „SMSen“. Wer auf der Suche nach einer werbefreien und minder „audio-penetranten“ Alternative zum Marktführer ICQ ist, wird neben Gaim , Kopete , Miranda und Trillian auch bei Neuling Qip fündig.

...mehr darüber! veröffentlicht am 22. Januar 2007 in den Themengebieten Kommentare

Aboutpixel.de - Pixel für Faule.

aboutpixel
Wer bringt schon an einem schönen, lauen und sonnigen Frühlingstag die Muse auf, sich im kreativen Tiefschlaf fehlenden Bildern für das “Projekt X” zu widmen, welches bereits vorgestern bezugsfertig sein sollte? Auf der Seite aboutpixel.de stehen über 8000 lizenzfreie Bilder zur Verfügung, die man auch zu kommerziellen Zwecken nutzen kann.

...mehr darüber! veröffentlicht am 4. April 2005 in den Themengebieten Kommentare

Drei-Gänge-Menü für PDF Dateien: Adobe Reader, Foxit Reader, PDF-XChange Viewer

PDF Alternativen zum Adobe Reader 8: Foxit Reader 2, PDF-XChange Viewer 1.0Dokumente im von Adobe Systems entwickelten PDF-Format sind sowohl in der universitären Lehre als auch im Alltagsleben kaum mehr wegzudenken. Wer jedoch meint, der beliebte „Adobe Reader“ sei das Maß aller Dinge, irrt. Mit „Foxit Reader“ und dem „PDF-XChange Viewer“ bieten sich zwei kostenfreie Alternativen an, die obendrein Adobe’s „Quasi-PDF-Monopol“ mit cleveren Zusatz-Features oder geringerem Speicherverbrauch Paroli bieten können.

...mehr darüber! veröffentlicht am 18. April 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Leserkommentare

Artikel kommentieren