Ehrensenf.de – Neues aus der Netzwelt

Der aus dem Buchstabenreservoir von „Fernsehen“ abgeleitete Kunstbegriff „Ehrensenf“ und die gleichnamige Internetadresse stehen für abwechslungsreiche Kurznachrichten aus den Untiefen des Weltnetzes – dabei haben auch durchaus skurille Dinge wie ein „Tennisballwerfener Hund“ das Zeug zur Veröffentlichung.


Ehrensenf.de nebst Moderatorin

Hinter dem Angebot stehen die Kölner Carola Sayer und Rainer Bender, die mit viel Fleißarbeit täglich eine fünfminütige Sendung im Kölner Belgischen Viertel auf die Beine stellen. Präsentiert werden die Nachrichten von Katrin, einer charmanten jungen Dame, die eigens für die Mini-Produktion gecastet wurde. Wie so oft stammt das Vorbild von Ehrensenf.de aus Übersee, dort erreicht rocketboom.com allerdings im Gegensatz zu den durchschnittlich 20.000 Zuschauern, die täglich bei ehrensenf.de „einschalten“, schon über eine halbe Millionen Benutzer. Das Konzept zeigt dennoch die erstaunlichen kreativen Möglichkeiten auf, die mit modernen Breitbandanbindungen möglich sind. Wirtschaftlich lohnt das Angebot für die Produzenten noch nicht, dennoch hofft man, das es “bald soweit ist”.

Links:
http://ehrensenf.de/
http://www.rocketboom.com/vlog/

Downloadtipp:

Picasa 2 – kostenlose Bildverwaltung von Google:

| | 29. April 2006 4874 x gelesen

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Elektronische Postkartenserie "Nietzsche"

Die Werkreihe “Nietzsche” verbindet bekannte Zitate des deutschen Philosophen mit visuellen Elementen. Im Übrigen können Sie alle abgebildeten Werke schnell und einfach als elektronische Postkarte an Freunde oder Bekannte versenden.
Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

...mehr darüber! veröffentlicht am 25. Juli 2006 in den Themengebieten Kommentare

Ehrensenf.de – Neues aus der Netzwelt

Der aus dem Buchstabenreservoir von „Fernsehen“ abgeleitete Kunstbegriff „Ehrensenf“ und die gleichnamige Internetadresse stehen für abwechslungsreiche Kurznachrichten aus den Untiefen des Weltnetzes – dabei haben auch durchaus skurille Dinge wie ein „Tennisballwerfener Hund“ das Zeug zur Veröffentlichung.

...mehr darüber! veröffentlicht am 29. April 2006 in den Themengebieten Kommentare

Gehacktes: „Natural Hallucinogen“ (Chaos TV)

Optische Verzerrungen per MPEG-4-Video: Natural Hallucinogen, Chaos Computer ClubEin knapp anderthalb Minuten langes Video des Chaos Computer Club (am besten im Vollbildmodus) liefert einen kurzweiligen aber durchaus interessanten optischen Effekt –auch wenn dabei die Augen schnell ermüden und einiges an Konzentration von Nöten ist. Probieren auf eigene Gefahr!

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. Juni 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren