Die Welt – Zu Gast auf dem Desktop

Den blauen Planeten auf die vergleichsweise winzig anmutende Größe eines Bildschirms schrumpfen? Diese zunächst größenwahnsinnig anmutende Absicht rückt mit zwei Werkzeugen in greifbare Nähe. Aktuelle Wetterdaten inklusive.

Für den neuen Desktop-Hintergrund ist dabei die Sofware „DesktopEarth“ von Márton Anka zuständig, die auf Basis der hochauflösenden Nasa-Bilder „Blue Marble Next“ sowie „Earth City Light’s“ den Erdball in eine zweidimensionale Tag-Nacht-Karte auf dem Windows-Desktop zaubert. Auch die aktuelle Wolkenbildung wird – eine aktive Internetverbindung vorausgesetzt – darauf emuliert.


Desktop Earth Clock


Wem diese Features noch nicht ausreichen, kann sich zudem mit „Earthclock“ eine digitale Weltuhr auf den Monitor projizieren lassen. Zwar spenden diese beiden kostenfreien Gimmicks keinen direkten Nutzen, um dem heimischen Nachwuchs einige grundlegende geographische Kenntnisse zu erläutern, dürften sie – vermutlich – dennoch ausreichen.

Folgende Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Desktop-Frühjahrsputz für Windows XP

Windows-Desktop individuell aufpeppen

Downloadtipp:

Picasa 2 – kostenlose Bildverwaltung von Google:

| | 28. Juli 2006 6985 x gelesen Schlagwörter: desktop earth clock

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(2 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Quasselstrippe: Quiet internet pager (Qip)

qip werbefreier instant messenger„Instant Messaging“ genießt heutzutage vor allem bei Jugendlichen eine hohe Anziehungskraft – vergleichbar etwa mit dem guten alten „SMSen“. Wer auf der Suche nach einer werbefreien und minder „audio-penetranten“ Alternative zum Marktführer ICQ ist, wird neben Gaim , Kopete , Miranda und Trillian auch bei Neuling Qip fündig.

...mehr darüber! veröffentlicht am 22. Januar 2007 in den Themengebieten Kommentare

Windows-Desktop individuell aufpeppen

Windows Desktop aufpeppenDas insbesondere in der MAC-Welt gehegte Vorurteil, Microsoft-Betriebssysteme seien „unästhetisch“, ist heutzutage nur noch bedingt zu bejahen. Für einen schicken und aufgeräumten Desktop benötigt es auch nicht zwangsläufig das kommende Vista mit renovierter Areo-Oberfläche, stattdessen lässt sich „Oldtimer“ Windows XP mit den passenden Werkzeugen wie „Serious Samurize“, „Earthclock“ oder Punksoftware’s „Rocketdock“ ganz nach persönlichen Vorlieben herrichten.

...mehr darüber! veröffentlicht am 13. November 2006 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: „Secret Maryo Chronicles“ (GPL, Windows, Linux)

Gelungener Super-Mario-Klon: Secret Maryo ChroniclesDas Spieleprinzip von Nintendo’s Jump’n’Run Veteran „Super Mario Bros.“ hat trotz seines hohen Alters keineswegs an Attraktivität verloren. Einer der erfolgreichsten Super-Mario-Klone auf Open-Source-Basis ist „Secret Maryo Chronicles“, das mit gelungenen Grafikeffekten und einer umfangreichen Zahl an Spielwelten aufwarten kann.

...mehr darüber! veröffentlicht am 28. Juni 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren