Computerlesestoff für Lau: <openbook> (Galileo Computing)

Die Galileo Press GmbH stellt in ihrem Online-Katalog einige IT-Fachbücher aus unterschiedlichsten Themenbereichen (CMS, Linux, Netzwerke, Java) zum kostenfreien Online-Lesen oder als gepacktes ZIP-Archiv zur Verfügung.

IT-Fachbücher zum kostenfreien Download: openbook (Galileo Press)

Für Webdesigner etwa ist das Buch „Joomla! – Das Handbuch für Einsteiger“ empfehlenswert, aber auch aus anderen Wissensgebieten gibt der Openbook-Katalog einen breitgefächerten Überblick.

Die Bücher:

Java ist auch eine Insel – Programmieren mit der Java Standard Edition Version 6, Ubuntu GNU/Linux – Grundlagen, Anwendung, Administration
Visual Basic 2005 – Das umfassende Handbuch
JavaScript und AJAX – Das umfassende Handbuch
Praxisbuch Objektorientierung – Von den Grundlagen zur Umsetzung
Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk – Windows Server 2003 R2, SBS 2003, ADS, Exchange Server, Windows XP und Microsoft Office
Visual C# 2005 – Das umfassende Handbuch
Joomla! – Das Handbuch für Einsteiger
C von A bis Z – Das umfassende Handbuch für Linux, Unix und Windows
PHP PEAR – Anwendung und Entwicklung – Erweiterungen für PHP schreiben
Linux-Livesysteme – Knoppix, Ubuntu, Morphix, Kanotix, Mepis, Quantian & Co.
PC-Netzwerke – 2. Auflage
Kompendium der Informationstechnik
Einstieg in ASP.NET
Wie werde ich UNIX-Guru? – Einführung in UNIX, Linux und Co
C sharp – Tutorial und Referenz
Java 2 – Designmuster und Zertifizierungswissen
PHP 4

Link: www.galileocomputing.de

| | 27. Juni 2007 4999 x gelesen Schlagwörter: bücher, galileo press, it fachliteratur, openbook

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 5.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 5.0/5(1 vote cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Bücher unter Creative Commons Lizenz

Die Creative Commons Lizenz (CC), unter anderem auch durch das Synonym “Some Rights Reserved” netzweit in die Schlagzeilen gekommen, verzichtet weitestgehend auf restriktive DRM-Bestimmungen und sieht sich gleichermaßen als Alternative zu den Bemühungen gewisser Firmen, Wissen zukünftig nur noch als verschlüsselte Flaschenpost renditeorientiert zu vermarkten. Zumindest bei Büchern gibt es zwar das gesetzlich festgelegte Urheberrecht, welches die Aufhebung eben dieses erst 75 Jahre nach dem Tode des Autors erlaubt, doch Wissen oder “Wissenspatente” spielen in der heutigen globalisierten, neoliberalen Weltwirtschaft eine weitaus bedeutendere Rolle.

...mehr darüber! veröffentlicht am 8. Mai 2005 in den Themengebieten Kommentare

Spieletipp: Denksport mit „Pathological“

Denksport mit PathologicalMit runden Kügelchen lässt sich bekanntlich vielerlei Schabernack anstellen, mit
John-Paul Gignac’s kostenfreiem Knobelspiel „Pathological“ hingegen kommt der eigene Denkapparat so richtig auf Touren: Neben einer schnellen Auffassungsgabe bei den durch eine „Stechuhr“ zeitlich begrenzten Levels braucht es vor allem logisches Denkvermögen – belohnt wird der Spieler mit einem spannenden Soundtrack und 50 abwechslungsreichen Spiele-Kapiteln.

...mehr darüber! veröffentlicht am 29. Oktober 2006 in den Themengebieten Kommentare

Vatertag-Spezial: Hochprozentige Statistiken

Umfangreiche Promille-Verlaufs-Statistik: Promille Berechner 3.3aWer seinen Promille-Pegel zum diesjährigen Himmelfahrts-Ausflug – trotz düster dreinblickender Wetterprognose für den 17. Mai – schon vorab planen möchte, bekommt mit Ansgar Becker’s Freeware „Promille-Berechner 3.3a“ ein passendes und durchaus aufschlussreiches Prognosewerkzeug zur Verfügung gestellt.

...mehr darüber! veröffentlicht am 16. Mai 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren