Avira AntiVir: Virendefinitionsdateien (VDF) manuell herunterladen

Avira stellt Mono-VDFs (AntiVir bis Version 6.32) sowie inkrementelle IVDFs(ab 6.33 sowie aktuelle, siebte Version) zum kostenfreien Download zur Verfügung. Wer nicht weiß, welche Version er besitzt, findet in Avira’s Hauptmenü unter „Hilfe“ – „Über Antivir…“ und dem Reiter „Versionsinformationen“ die benötigten Daten.
Nach dem Herunterladen können die Virendefinitionsdateien unter „Update“ – „manuelles Update…“ in AntiVir eingebunden werden.

Avira Antivir: Virendefinitionsdateien (VDF / IVDF) manuell herunterladen Avira Antivir: Virendefinitionsdateien (VDF / IVDF) manuell herunterladen

Download: Aktuelle Virendefinitionsdateien für AntiVir

| | 31. Mai 2007 34127 x gelesen Schlagwörter: avira antivir vdf manuell herunterladen, vdf herunterladen

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 3.58/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 3.6/5(19 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Desktop: Microsoft „DreamScene“ für Windows XP

Video als Desktop-Hintergrundbild: Animierte Wallpaper mit Drempel, VLC und EleFunBesitzer von Windows Vista „Ultimate“ (und nur diese) können mit „DreamScene“ in den Genuss animierter Desktop-Tapeten kommen. Für Windows XP gibt es zwar kein vergleichbares Gimmick, mit den passenden Werkzeugen gelingt es dennoch, den Bildschirmhintergrund in Bewegung zu versetzen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 24. Oktober 2007 in den Themengebieten Kommentare [1]

Desktop: „VistaStartMenu“ – Maximales Startmenü (Freeware, Windows XP / Vista)

Bietet viele Verknüpfungen, wirkt dabei aber etwas überfrachtet: VistaStartMenuWindows Vista’s neue Aero-Oberfläche hat eine ganze Reihe von XP-Klonen wie beispielsweise „ViStart“, „WinFlip“ oder „Vista Inspirat 2“ herbeigeschworen. In selbiger Kategorie ist auch die Software „VistaStartMenu“ zu verorten, welche sowohl unter Windows XP als auch Vista die vorhandene Startleiste ersetzen und einiges an „Mausarbeit“ einsparen möchte.

...mehr darüber! veröffentlicht am 3. März 2008 in den Themengebieten Kommentare

Windows XP: Sprechblasen eliminieren

Windows XP Balloontips unterbindenFür Anfänger mögen Sie ein durchaus nützliches Reservoir an zusätzlichen Informationen liefern, nichtsdestotrotz können die sich automatisiert einblendenden gelben Sprechblasen am unteren Rand der Taskleiste schnell aufdringlich werden. Mit einem einfachen Eingriff in die Windows-Registry gehören derartige Probleme der Vergangenheit an.

...mehr darüber! veröffentlicht am 21. August 2006 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren