Aboutpixel.de - Pixel für Faule.

Wer bringt schon an einem schönen, lauen und sonnigen Frühlingstag die Muse auf, sich im kreativen Tiefschlaf fehlenden Bildern für das “Projekt X” zu widmen, welches bereits vorgestern bezugsfertig sein sollte? Auf der Seite aboutpixel.de stehen über 8000 lizenzfreie Bilder zur Verfügung, die man auch zu kommerziellen Zwecken nutzen kann.

aboutpixel

Zwar schwankt die (subjektive) Qualität der Pixelbilder erheblich, doch mit ihren hohen Auflösungen mit 3 Megapixel und mehr sind sie IMO für den Screenbereich ausreichend dimensioniert und um sich einige Anregungen zu besorgen oder um einfach ein Paar passende Hintergründe aufzustöbern reicht das Angebot allemal aus. Einen weiteren Pluspunkt sammelt das Portal mit dem überdurchschnittlich schnellen Datentransfer, der im Test mit bis zu 600 KByte/Sekunde durch den Äther flutschte – somit landen selbst Bilddateien mit 2 MByte Größe nach wenigen Sekunden auf dem heimischen Rechner. Bevor man das Pixelsortiment nutzen kann, ist eine obligatorische Anmeldung (für lau) notwendig.

| | 4. April 2005 3660 x gelesen

Waren diese Informationen hilfreich?

  • Currently 3.00/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rating: 3.0/5(2 votes cast)

Artikel als Lesezeichen speichern:

Mister Wong del.icio.us Yahoo MyWeb Google Technorati Furl YiGG Taggle Folkd BlinkList Linkarena

Folgende Artikel könnten ebenfalls ihr Interesse wecken:


Maßgeschneiderte Playlisten: „Mufin MusicFinder“ (Magix, Freeware)

Ähnliche Musik finden - Mufin MusicFinder (Freeware)Der Berliner Multimedia-Spezialist Magix bietet mit dem „Mufin MusicFinder“ eine kostenfreie (nach Registrierung) Software an, die – im weitesten Sinne – ähnlich klingende Musiktitel aufspüren soll und zusätzlich mit CD-Grabber, Brennfunktion und FreeDB-Unterstützung aufwartet.

...mehr darüber! veröffentlicht am 27. August 2007 in den Themengebieten Kommentare

Firefox: „GooglePreview“ – Suchrecherche mit Vorschaubildern

Miniaturansichten bei der Suchrecherche im Browser abzeigen: GooglePreview macht's möglichMit einem Plugin, welches neben Mozilla Firefox auch für den Internet Explorer zur Verfügung steht, lassen sich kleine Website-Miniaturansichten bei der Onlinesuche über Google oder Yahoo! einbinden.

...mehr darüber! veröffentlicht am 30. Januar 2008 in den Themengebieten Kommentare

Lachen bis zum Abwinken: „ComiX“ (Beta, OpenSource)

Werbefreie Cartoons bis zum Abwinken: ComiXIm Internet existiert eine unübersichtliche Anzahl an Netzauftritten für gutgemachten Cartoon-Bilderstoff. Von „Garfield“ bis „Toles Tom“ bietet die englischsprachige OpenSource-Anwendung „ComiX“ unter Windows eine chronologische Übersicht, die täglich mit neuem Material aus dem Netz versorgt wird – und einem die umständliche Recherche per Browser erspart.

...mehr darüber! veröffentlicht am 19. Juli 2007 in den Themengebieten Kommentare

Leserkommentare

Artikel kommentieren