Praxis: Pixel-Panorama selbstgemacht – AutoStitch (Freeware)

Praxis: Neue Ordner im Windows-Explorer per Hotkey erzeugen

Praxis: Neue Ordner im Windows-Explorer per Hotkey erzeugenNeue Verzeichnisse im Windows-Explorer anzulegen erfordert zeitraubende Klickarbeit. Bequemer wäre da freilich der Einsatz eines Tastenkürzels, welches die clevere Freeware „bxNewFolder“ in Verbindung mit „F12“ zur Verfügung stellt.

...mehr darüber! veröffentlicht am 4. September 2008 in den Themengebieten Kommentare

Ordnerverknüpfungen

„Dokumente und Einstellungen“ – ein Ordner, der sich bei der Mehrzahl der Windows-Nutzer dauerhaft im Gedächtnis eingeprägt haben dürfte, schließlich präsentiert ihn der Windows-Explorer vollautomatisch bei jedem Start. Wer seine Dateien jedoch an einem anderen Ort der heimischen Festplatte abgelegt und kein alternatives Dateiverwaltungswerkzeug wie den beliebten „Total Commander“ zur Verfügung stehen hat, muss sich Tag für Tag mit den gleichen sinnfreien Klick-Prozeduren im Windows-Explorer abmühen. Wesentlich effizienter und angenehmer wäre es da, wenn einem seine Ordner per Mausklick zur Verfügung stehen würden.

...mehr darüber! veröffentlicht am 27. Juli 2006 in den Themengebieten Kommentare

Frisierter Forscher

Die weltweit am häufigsten für das Netz verwendete Software kommt bekanntlich aus dem Hause Microsoft – die Rede ist vom als “Internet Explorer” apostrophierten Browser, der seit Jahren durchschnittliche Marktanteile von über 80 Prozent aufweißt. Doch inzwischen bröckelt die Gunst der Nutzer, insbesondere die Konkurrenz von Mozilla (Firefox) schnappt sich häppchenweise kleine Stückchen vom großen Kuchen weg. Ursache: Als zeitgemäßes “Instrument zur Erforschung des Netzes” kann man den Internetexplorer leider nicht mehr bezeichnen.

...mehr darüber! veröffentlicht am 6. Juli 2005 in den Themengebieten Kommentare